Über uns

Der Kinderladen Edenstraße wurde 1971 gegründet. In der Einrichtung werden 24 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren ganztägig betreut. Durch die zentrale Lage im Stadtteil List sind der Stadtwald Eilenriede, die zahlreichen Spielplätze mit ihren verschiedenen Angeboten und die Lister Meile gut zu Fuß zu erreichen. Viele Kinder wohnen in der unmittelbaren Umgebung des Kinderladens. Grundschulen und Horte sind nahe gelegen.

Unsere Räumlichkeiten

Kinder beim Lesen

Der Kinderladen befindet sich im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in den Räumen einer ehemaligen Bäckerei. Der Laden verfügt über einen Toberaum, einen Bauraum, einen Mal- und Bastelraum sowie einen Raum mit Platz zum Vorlesen und für ruhige Angebote. Zusätzlich gibt es eine Küche mit Sitzecke sowie ein kleines Badezimmer.

Im Eingangsbereich stehen in einem Regal die Schuhkörbe und die Gummistiefel. Im Flur befindet sich eine lange Garderobe mit den 24 Schränkchen für Wechselkleidung und persönliche Dinge.

Der im Sommer 2010 neu gestaltete Hinterhof bietet den Kindern einen großen Sandkasten, ein Spielhaus und einen Mal- und Pflanzbereich. Verschiedene mobile Geräte stehen für die Kinder zum Spielen bereit.

Unsere Raumgestaltung

Die Räume sind für die Bedürfnisse der Kinder eingerichtet. So gibt es niedrige Tische und Stühle, kindgerechte Toiletten und Waschbecken. Die Kinder können alle Dinge erreichen, die sie brauchen.

Das Schaufenster zur Straße dient als Aushängeschild für die Bastelarbeiten des Kinderladens, wie z.B. Faschingsmasken, Frühjahrsbilder oder Laternen. Auch in den Räumen sind immer wieder die Arbeiten der Kinder zu sehen.

Herbstbilder

Aktuelles

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.